Omas Apfelkuchen mit Mandeln – fein und lecker

Im letzten Urlaub in der Türkei bin ich gebeten worden, doch mal einen typisch deutschen Apfelkuchen als Rezept auf den Blog zu stellen. Okay, das hat jetzt etwas länger gedauert, aber Apfelkuchen schmeckt ja glücklicherweise immer. Dieses Rezept ist schon sehr alt, aber es ist für mich immer noch das allerbeste Rezept für Apfelkuchen.

(mehr …)

Kerrygold Irish Cream Liquer – mal süß, mal salzig

Flüssiges, Köstliches, Süßes | 30. Dezember 2016 | By

Morgen ist Silvester und bei vielen sind die Planungen schon in vollem Gange, wo denn mit wem und vor allem wie gefeiert wird. Dabei kommen auch Essens- und Getränkeplanungen  nicht zu kurz. Damit Ihr es ein bißchen leichter habt, haben wir Euch noch 2 leckere Rezepte zusammengestellt, die ganz einfach und vor allem schnell zu Silvester umzusetzen sind.

(mehr …)

Originalrezept Eggnog im Moose Mug – Eine schöne Bescherung

Eine schöne Tradition mit unseren Nachbarn ist es in der Weihnachtszeit den Film „Eine schöne Bescherung“ zu sehen. In diesem Weihnachtsklassiker aus den 80 gern gibt es eine Szene mit Clark Griswold (Chevy Chase) und seinem Cousin Eddie (Randy Quaid) beim Eierpunsch, engl. Eggnog, mit ihren originellen Elch- Eierpunschgläsern. Hier übrigens die Szene. Zu diesem Film trinken wir dann Eggnog aus dem Original Griswold Moose Mug Set.

(mehr …)

Die Gewinner der Panda-Keks-Förmchen

Aus dem Ofen, Köstliches, Süßes | 18. Dezember 2016 | By

Hurra!!! Passend zum 4. Advent haben wir gerade die Gewinner der 5 Panda-Keks-Förmchen gezogen. Das Rezept findet Ihr in unserem Artikel zu den Panda-Keksen. Da wir hier nicht die ganzen Namen der Gewinner erwähnen wollen (Ihr wisst ja, der böse Datenschutz und so), schreiben wir nur die Vornamen hinein. Da wir beim Gewinnspiel keine Namens-Dubletten hatten, wird sich jeder Gewinner wiederfinden.

Gewonnen haben:

  • Meike
  • Annina
  • Alina
  • Mandy
  • Karima

Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß mit den Förmchen.

Es wäre nett, wenn Ihr uns an info@koestlichewelt bitte eine Mail mit Eurer Adresse und Eurem vollen Namen schreiben könntet, dann schicken wir die Kleinen morgen an Euch raus.

Einen fröhlichen 4. Advent Euch allen und viele Grüße aus Hamburg.

(mehr …)

Saftige Marillen-Pinien-Würfel mit Marzipan

Aus dem Ofen, Köstliches, Süßes | 15. Dezember 2016 | By

Pinienkerne finde ich ja großartig. Bisher habe ich sie in Pesto, orientalischer Küche etc. verwendet, aber ich habe noch nie mit ihnen süße Plätzchen gemacht. Da kam die Marillenmarmelade, die wir aus dem Keller hochgeholt haben gerade recht. Die Plätzchen sind wirklich saftig und ganz fein im Geschmack und die Aromen verbinden sich wunderbar miteinander. Glücklicherweise bleibt ein bisschen Marzipan zum Naschen übrig…

(mehr …)

Zarte Vanillekipferl – der Klassiker in der Weihnachtsbäckerei

Vanillekipferl – mein Lieblings-Plätzchen in der Weihnachtszeit. Adventszeit ohne diese zarten, mürben Plätzchen ist für mich undenkbar. So passiert es denn auch mal, dass ich die Plätzchen nicht nur einmal, sondern direkt an mehreren Wochenenden backe – aber egal, wie viele ich herstelle, sie finden reißenden Absatz.

(mehr …)

Mit Rum beschwipste Kokosmakronen auf Schokoladenfuß

Aus dem Ofen, Köstliches, Süßes | 13. Dezember 2016 | By

Schon seit Kinderzeiten gehören Kokosmakronen zu Weihnachten. Bei uns und bei Ralfs Familie gibt es sie immer in großen Mengen. Sie sind ja schnell gemacht und einfach lecker. In diesem Jahr haben wir gedacht, dass bei dem grauen Regenwetter ein bisschen tropische Sonne in die Kekse muss, also haben wir sie in Rum etwas ziehen lassen und dann mit Schokolade bestrichen. *Hicks*

(mehr …)

Aromatische Orangenstäbchen mit Pistazien

Aus dem Ofen, Köstliches, Süßes | 11. Dezember 2016 | By

Was sind bei Euch denn die Klassiker in der Weihnachtsbäckerei? Bei uns gibt es immer Vanillekipferl, beschwipste Kokosmakronen (das kommt in Kürze) und Spritzgebäck. Danach versuchen wir uns dann an neuen Rezepten. In diesem Jahr gab es u. a. als Neuerung Orangenstäbchen mit Pistazien.

(mehr …)

Feine Elisenlebkuchen – eine schöne Kindheitserinnerung

Aus dem Ofen, Köstliches, Süßes | 2. Dezember 2016 | By

Eine meiner liebsten Kindheitserinnerungen rund um Weihnachten hat mit einem Paket aus Nürnberg zu tun. Der Inhalt duftete immer schon durch den Karton durch und das Paket wurde bei uns zuhause sehnlichst erwartet. Im Paket war dann ein buntes Sammelsurium an Lebkuchen und anderen süßen Sachen – Elisenlebkuchen, Schokolebkuchen, Pfefferkuchen, Dominosteine und noch mehr Lebkuchen.

(mehr …)

Fingerfood für Halloween – ein gruseliger Spaß zum Knabbern

Jetzt ist es wieder soweit… Halloween steht wieder einmal vor der Tür. Nach dem ich letztes Jahr eher putzige Wurstmumien gebacken habe, wird es dieses Jahr etwas gruseliger.

Wer kennt Sie nicht, die kleinen Racker, die jedes Jahr mehr recht als schlecht verkleidet vor der Türe stehen und nach Süßem betteln. Für dieses Jahr haben wir kleine Köstlichkeiten gebacken, die den einen oder anderen erschrecken werden… und darum geht es ja schließlich bei Halloween.

(mehr …)

Köstlicher Spätsommerkuchen vom Blech mit Himbeeren und Mandelkruste

Aus dem Ofen, Danach, Köstliches, Süßes | 9. September 2016 | By

Was gibt es Schöneres, als an einem Spätsommerwochenende mit einem tollen Kuchen in der Sonne zu sitzen? Na? Mir fällt wirklich wenig ein … ok, Urlaub vielleicht. Zuhause bleiben fällt bei dem derzeitigen Wetter ja nicht wirklich schwer und der Kuchen, den wir am letzten Wochenende gezaubert haben, der versüßte das ganze Wochenende.

(mehr …)

Schokoladen-Kirsch-Torte für Schokoholics

Die Monate Mai, Juni und Juli sind bei uns die Monate mit den meisten Geburtstagen. Irgendwie haben fast alle Freunde, Nachbarn, Kollegen und natürlich auch wir und Teile der Familie in dieser Zeit Geburtstag. Das führt zu argen Terminschwierigkeiten und manchmal gratuliert man sich auch zu dritt. Gerade vor ein paar Tagen gab es wieder eine Party und es wird gebacken und gekocht, was Ofen und Herd hergeben. Neben den Ziegenkäse-Törtchen, die es öfters gibt, bekommt unsere Freundin in diesem Jahr eine Torte. Ich habe zu meinem Geburtstag (auch im Juni 🙂 ) eine Schokoladengießform (Doppelform) bekommen – in Form eines High Heel. Und so sollte auf die Torte einer drauf… vielleicht auch 2.

(mehr …)