Mini-Johannisbeer-Gugl – kleine, feine und leckere Törtchen

Rote Johannisbeeren – die einen lieben sie und die anderen verziehen die Schnute, wenn sie nur an die kleinen säuerlichen Beerchen denken. Ich bin da keine Ausnahme, denn pur finde ich sie wirklich viel, viel zu sauer und mag sie kaum essen. Aber was macht man mit einer großen Schüssel roter Johannisbeeren, die man von der Freundin in die Hand gedrückt bekommt, bevor diese übers Wochenende wegfährt? Richtig – Kuchen backen – oder in diesem Fall: kleine Gugl in denen die Beeren mitgebacken werden und damit lecker und süß sind.

(mehr …)

Orientalische Schokoladenkekse – ein Traum aus 1001 Nacht

Aus dem Ofen, Danach, Köstliches, Süßes | 11. Dezember 2017 | By

An Schokolade können ja weder Ralf noch ich dran vorbeigehen – wobei in der Menge ich Ralf niemals einholen werde. Vor ihm ist keine gute Schokolade sicher und wenn ich nicht schnell genug bin, dann ist alles weg. Meist bin ich zu spät und bekomme den Satz zu hören: „es musste ja weg!“ 🙂 Zu Weihnachten müssen aber auch Schokoladenkekse im Haus sein und so habe ich mal ein Rezept für Schokoladenkekse entwickelt, was unseren Ansprüchen an Schokolade und Gewürzen und noch mehr Schokolade gerecht wird. Herausgekommen sind diese mürben Kekse, die natürlich auch ratz fatz weg waren… War klar, oder?

(mehr …)

Gestreiftes Rote-Beete-Haselnuss-Brot

Aus dem Ofen, Köstliches | 24. November 2017 | By

Dass wir Rote Beete mögen, haben wir ja wohl schon ein paar Mal erwähnt und wir haben damit ja auch schon einige Rezepte ausprobiert. Neu war für uns, mit der Roten Beete in ein Brot zu backen. Damit die tolle rote Farbe so richtig zur Geltung kommt, habe ich ein Rezept erstellt mit einem hellen und einem roten Teig, die zu einem Zopf geflochten oder gedreht werden.

(mehr …)

Das perfekte Baguette

Aus aktuellem Anlass zur Wahl in Frankreich möchte ich Euch mein bestes Rezept für ein französisches Baguette vorstellen. Man kann ja die Franzosen ja toll finden oder auch nicht, aber ihre Croissants und Baguettes sind auf alle Fälle großartig. Eine Hauptursache für den tollen Geschmack eines original-französischen Baguettes liegt schon in dem verwendeten Mehl.

(mehr …)

Lieblingsrezept – Luftige Zitronen-Quark-Sahne-Torte

Über Ostern  haben wir beschlossen, eine neue Themenreihe ins Leben zu rufen – das Lieblingsrezept. Jeder hat mindestens eines davon und bei Gesprächen darüber leuchten bei den meisten Menschen die Augen vor Freude. Jetzt haben wir schon ein paar Mal in Artikeln erzählt, was wir so mögen und deshalb geben wir heute mal weiter an unsere liebe Freundin und Nachbarin Katja. Sie hat vor ein paar Tagen eines ihrer Lieblingsrezepte  – eine luftige Zitronen-Quark-Sahne-Torte – gemacht und wir durften mitessen.

(mehr …)

Lustige Panda Kekse – gewinne ein Set von Ausstechförmchen

Aus dem Ofen, Köstliches, Kurioses, Unfug | 27. November 2016 | By

Panda-Kekse sind lustige kleine Gesellen und die Ausstechförmchen gehören in jeden guten Haushalt.

Ich war kürzlich bei Amazon auf der Suche nach Rasierklingen und mir wurden diese lustigen Panda-Keks-Ausstechförmchen empfohlen. Ich weiß zwar nicht wie Amazon wissen konnte, dass mir noch genau diese Pandaförmchen gefehlt haben… scheinbar werden diese Maschinen immer intelligenter.

(mehr …)

Die ersten Plätzchen des Jahres – selbstgemachtes Spritzgebäck

Aus dem Ofen, Köstliches, Süßes | 29. November 2015 | By

Gefühlt war vor ein paar Wochen ja noch Sommer, dann wurde am 19. November mal schnell der Santa Pauli eröffnet (also der Weihnachtsmarkt mitten im Herzen von St. Pauli) und nun ist schon der 1. Advent. Passend dazu haben wir heute die ersten Plätzchen des Jahres gebacken und damit wir nicht den ganzen Sonntag in der Küche stehen, gab es ein schnelle Rezept Spritzgebäck.

(mehr …)

Cremige New York Cheesecakes

Danach, Köstliches | 31. August 2015 | By

In New York war ich leider noch nie, aber eines Tages kam meine Freundin Hannah mit umwerfend leckeren Mini-Cheesecakes an. Die Quelle davon war noch nicht mal weit weg – mitten auf St. Pauli gab es das „Don´t tell Mama“. Die kleinen süßen Verführungen haben uns einige süße Wochenenden oder Nachmittage beschert, bis der Vermieter die Miete so erhöht hat, das die Inhaberin aufhören musste – zumindest auf St. Pauli. Auf der Schanze gibt es ihren 2. Laden und damit auch die tollen Küchlein – das Mamalicious.

(mehr …)

Leckere Mohn-Cupcakes mit Orangenfrosting

Mohn-Muffins mit Orangenfrosting

Was gibt man dem Liebsten mit, wenn der am Geburtstag ein internationales Berater-Meeting hat? Richtig – was Süßes, damit die Kollegen nach dem Ständchen auch eine Belohnung bekommen 🙂

(mehr …)

Tea Time: Scones à la Tante Maria selber backen

Verwandtschaft und Freunde überall in der Welt zu haben ist toll. So lernt man immer wieder wunderbare neue Sachen kennen und kann vieles ausprobieren. Letztes Wochenende haben wir Ralfs Tante Maria aus Australien getroffen. Zum Frühstück gab es dann selbstgemachte Scones.

(mehr …)