Der Herbst ist da – cremiges Rote-Beete-Risotto

Köstliches, Mittendrin | 19. Oktober 2017 | By

Ralfs Eltern sind ja immer so lieb und schicken uns im Herbst ein großes Paket mit Birnen, Rote Beete, Kürbissen und weiteren Köstlichkeiten aus dem eigenen Garten. Mehr Bio und mehr lecker geht nicht. In diesem Jahr waren es besonders viele Rote Beete – die leckeren länglichen Knollen ohne diesen erdigen Geschmack. Einige Rezepte, was man mit den Knollen anfangen kann, haben wir ja schon vorgestellt, z. B. Borschtsch , Rote Beete Carpaccio mit Feldsalat und Ziegenkäse oder Saltat al Schodar. Am letzten Wochenende haben wir ein feines Rote-Beete-Risotto gemacht. So cremig und lecker.

(mehr …)

„Feige Ziege“ – feine Feigen-Ziegenkäse-Tarte

Letztens haben wir eine kleine private Weinprobe mit Freunden gemacht. Das bedeutet bei uns – einer von uns bringt den Wein mit und der Rest kocht. Um es vorweg zu nehmen, es war ein Fest. Es gab Unmengen von Köstlichkeiten, wie frisches Maisbrot, San Daniele Schinken, Burrata, reife italienische Tomaten, bestes Olivenöl, köstlichen Wein … und eine Feigen-Ziegenkäse-Tarte.

(mehr …)

Spaghetti mit Kürbissauce – das Ende eines tollen Herbsttages

Köstliches, Mittendrin | 24. Oktober 2016 | By

Was gibt es Schöneres, als einen Topf Pasta mit heißer Sauce nach einem kalten Herbsttag? Ich finde das toll. Wenn einem dann noch richtig fies kalt ist, dann muss es auch noch schnell gehen. In solchen Momenten bin ich immer froh, solche Rezepte zu haben.

(mehr …)

Fingerfood für Halloween – ein gruseliger Spaß zum Knabbern

Jetzt ist es wieder soweit… Halloween steht wieder einmal vor der Tür. Nach dem ich letztes Jahr eher putzige Wurstmumien gebacken habe, wird es dieses Jahr etwas gruseliger.

Wer kennt Sie nicht, die kleinen Racker, die jedes Jahr mehr recht als schlecht verkleidet vor der Türe stehen und nach Süßem betteln. Für dieses Jahr haben wir kleine Köstlichkeiten gebacken, die den einen oder anderen erschrecken werden… und darum geht es ja schließlich bei Halloween.

(mehr …)

Gefüllter herbstlicher Ofen-Kürbis mit orientalischen Gewürzen

Herbstzeit ist auch Kürbiszeit. Die ersten der runden Köstlichkeiten sind schon auf dem Markt und in den Supermärkten zu sehen. Jetzt haben wir ja schon einige Rezepte mit Kürbis auf dem Blog (z. B. Leckere Kürbisschnitze und eine Kürbis-Tarte mit Ziegenkäse), aber uns fallen immer noch mehr köstliche Rezepte ein. Diesmal haben wir einen gefüllten Kürbis ausprobiert. Der war soooo lecker.

(mehr …)

Gefüllte Zucchiniblüten – eine köstliche Vorspeise im Herbst

Aus dem Ofen, Köstliches, Vorweg | 2. Oktober 2016 | By

Als wir vor ein paar Jahren in der Toskana waren, habe ich es endlich einmal geschafft, Zucchiniblüten zu kaufen. Ja, und dann stand ich in unserem Appartement und war mit den leuchtenden Blüten völlig überfordert. Glücklicherweise gibt es ja das liebe Internet und so machte ich mich auf die Suche, wie man mit den zarten Pflänzlein umgeht.

(mehr …)

Leckerer Zwiebelkuchen und spritziger Federweißer – so muss der Herbst sein

Aus dem Ofen, Köstliches, Mittendrin | 30. September 2016 | By

Ok, auch, wenn die Sonne und die Temperaturen der letzten Tage es draußen gerade nicht vermuten lassen – es ist Herbst. Ja, wirklich und die derzeitigen Früchte und Gemüse auf dem Markt lassen mich innerlich kopfschütteln, weil es alles nicht so wirklich zu 26 Grad Außentemperatur vom letzten Wochenende passt. Aber egal, gutes Essen schmeckt ja eigentlich immer toll und nachdem wir im letzten Jahr bei fast 40 Grad im Schatten Rehfilet mit selbstgemachten Spätzle hatten, sind wir da auch völlig abgehärtet.

(mehr …)

Rotkohlsuppe – ein kleiner Wintertraum

Köstliches, Mittendrin, Vorweg | 9. Dezember 2015 | By

Auch, wenn der Winter doch noch etwas auf sich warten lässt, so kann man doch all die guten Wintergerichte nicht einfach links liegen lassen. Abwandeln kann man sie. Rotkohl klassisch … ja, gut… schon öfters mal gemacht. Aber man kann aus diesem Gewächs auch etwas anderes zaubern. Na, und so gab es vor ein paar Tagen eine deftige Rotkohlsuppe.

(mehr …)

Köstliche kleine Apfel-Marzipan-Tartes

Aus dem Ofen, Danach, Köstliches | 8. November 2015 | By

Manchmal nach dem Abendessen, besonders, wenn es ein deftiges oder sehr aromatisches Abendessen war, beschleicht mich das Gefühl, ich müsste jetzt – SOFORT – etwas Süßes haben. Sobald der Gedanke da ist, lässt er sich nicht mehr abschütteln und ich gehe auf die Suche nach einer Leckerei. Dabei brauche ich gar nicht so viel und manchmal reicht ein kleines Stück Schokolade oder eine Praline. Ja, wirklich nur eine.

(mehr …)

Kürbistarte mit Ziegenkäse

Kürbissuppe im Herbst ist ja inzwischen schon fast normal geworden. Nicht, dass ich sie nicht liebe und gefühlte 20 völlig unterschiedliche Rezepte habe bzw. mache, aber irgendwann kommt bei mir immer der Wunsch hoch, mal etwas Neues auszuprobieren. Da wir gerade von einem Ziegenhof Ziegenfrischkäse gekauft hatten, lag es auf der Hand, dass der in Kontakt mit dem Kürbis kommen würde.

(mehr …)

Saltat al Schodar – Rote Beete Salat

Köstliches, Vorweg | 4. Oktober 2015 | By

Das Wichtigste am Rote Beete Salat ist… selbstverständlich die Rote Beete. Da gibt es riesige Unterschiede. Ich bevorzuge die eher längliche Sorte “Formanova“. Sie schmeckt sehr süßlich und hat im Gegensatz zur seiner kugelförmigen Schwester auch keinen erdigen Geschmack. Ich lasse mir die Formanova von meiner Mama aus dem eigenen Garten schicken, man findet sich aber auch auf Wochenmärkten.

(mehr …)

Der allerbeste Zwetschgenkuchen aller Zeiten

Aus dem Ofen, Danach, Köstliches, Süßes | 5. September 2015 | By

Und schwups… und schon ist Herbst. Auch, wenn es tagsüber dann immer noch schön warm wird, abends ist es schon richtig kühl. Auf dem Markt kann man den beginnenden Herbst auch immer gut daran erkennen, dass es Pilze und Zwetschgen oder Pflaumen gibt. Wenn jetzt noch die Äpfel und Birnen aus Deutschland dort liegen, dann ist der Sommer wirklich durch. Aber vorher genießen wir jeden Tag und jedes Wochenende noch, was hier an Wärme und Sonne in Hamburg ankommt.

(mehr …)

%d Bloggern gefällt das: