Tapas in Malaga – die leckere Gourmet-Foodtour

Wie lernt man eine Stadt kennen? Diese Frage stellen wir immer wieder Menschen und haben schon viele unterschiedliche Antworten darauf bekommen. Die einen lesen vorher mehrere Reiseführer oder Zeitschriften, die anderen schauen Videos im Internet, es werden Freunde und Bekannte gefragt und Erfahrungen gesammelt. Wir haben für uns einen ganz anderen Weg gefunden – wir schauen uns an, was die Menschen in der Stadt essen, was es auf dem Markt zu kaufen gibt, was lokale Spezialitäten sind und so weiter … Für uns spiegelt sich die Seele einer Stadt in ihren Menschen, Traditionen und in ihrem Essen. Dementsprechend versuchen wir immer vorher herauszubekommen, was es denn wo an Leckereien gibt und – angekommen in der Stadt – versuchen uns dann „durchzufuttern“. Glücklicherweise gibt es ja inzwischen in vielen Städten Foodtouren, in denen netten Menschen ihre Stadt und Ihr Essen vorstellen.

(mehr …)

Restaurant-Test 2015: The Great Wall – original Chinesisch essen in Köln

Wirklich gute chinesische Küche in Deutschland zu finden, ist eine echte Herausforderung. Das beginnt damit, dass das Land (also China) so dermaßen groß ist, dass man gar nicht von „der“ chinesischen Küche reden kann. Aber nun habe ich auf einer Reise ein Restaurant gefunden, in dem so chinesisch gekocht wird, dass mein Vater und ich die einzigen Langnasen am Tisch waren – das „Great Wall“ mitten in der Kölner Innenstadt.

(mehr …)