Sommerliches Abendessen – gefüllte Zucchini mit Tomatensauce

Überall gibt es sie jetzt – frische und reife Zucchini. Es gibt sie in länglich oder rund, in grün oder gelb und nur jetzt schmecken sie so, wie sie sollten. Letzten Sonntag waren wir mal wieder auf dem Fischmarkt und haben bei einem unserer Lieblingsstände runde Zucchini, gelbe und leicht süßliche Tomaten und frische Kräuter mitgenommen. Diesen Kräuterstand lieben wir besonders, da es dort unglaublich gute Kräutertöpfe gibt – Kräuter, die wirklich schmecken und nicht sofort zuhause im Topf kapitulieren.

(mehr …)

Gefüllte Zucchiniblüten – eine köstliche Vorspeise im Herbst

Aus dem Ofen, Köstliches, Vorweg | 2. Oktober 2016 | By

Als wir vor ein paar Jahren in der Toskana waren, habe ich es endlich einmal geschafft, Zucchiniblüten zu kaufen. Ja, und dann stand ich in unserem Appartement und war mit den leuchtenden Blüten völlig überfordert. Glücklicherweise gibt es ja das liebe Internet und so machte ich mich auf die Suche, wie man mit den zarten Pflänzlein umgeht.

(mehr …)

Möhren-Zucchini-Süßkartoffel-Reibekuchen aus dem Ofen

Ein Grundnahrungsmittel in Köln sind Rievkooche, also Reibekuchen. Normalerweise werden sie nur aus Kartoffeln gemacht und in Fett ausgebacken und wenn sie richtig gut sind, dann ist das wirklich eine böse Falle für Kalorienzähler. Es geht aber auch leichter und mit Gemüse. Hat dann zwar recht wenig noch mit dem Original zu tun – lecker ist es trotzdem und es schmeckt sogar in kaltem Zustand, d. h. es lohnt sich, ein paar mehr für den nächsten Tag herzustellen.

(mehr …)

%d Bloggern gefällt das: