Abendessen mit Freunden – sharing dishes with the people you love (Sponsored by Grande Mercato Andronaco)

Gibt es etwas Tolleres, als mit Menschen um einen Tisch herum zu sitzen und gemeinsam zu essen bzw. Essen zu teilen? Für mich ist dies eines der wunderbarsten Erlebnisse, die man haben kann. Besonders, wenn alle, die am Tisch sitzen, genau so gerne Neues ausprobieren und Spaß am Essen haben, wie man selbst. In vielen Kulturen und Ländern dieser Erde ist diese Art des Essen der Standard – man denke nur an Tapas, Mezze oder chinesisches Essen. Also, haben wir das mal ausprobiert. Unser Ergebnis war:

10 Menschen – 10 Gänge

Genauer gesagt waren es zum Schluss sogar 11 Gänge und mächtig viel Spaß, Leckereien und glückliche Gesichter am Tisch.

(mehr …)

Frisch aus dem Kühlschrank – fruchtige Blaubeer-Ombre-Torte oder let´s do the Picton thing

Danach, Köstliches, Süßes | 11. August 2017 | By

Zur Taufe von unserer Nichte Sofia waren wir vor ein paar Jahren in Kanada; genauer in Kingston in Ontario, wo Ralfs Schwester Vera mit ihrer Familie lebt. Die Zeit vor und nach der Taufe haben wir natürlich genutzt, um uns die Gegend auch etwas anzuschauen. An einem besonders schönen Tag meinte Vera spontan „Let´s do the Picton thing“ – ich hätte ja zu gerne unsere perplexen Gesichter gesehen, da wir aber mal gerade überhaupt nicht verstanden, wo von sie redete. Sie lachte nur und fuhr uns ins Prince Edward County nach Picton, um mit uns Blaubeeren zu pflücken.

(mehr …)

Saftige kleine Zitronen-Mascarpone-Gugl

Was tun mit 10 reifen und saftigen Bio-Zitronen … ?? Ok, die einen machen machen Limonade daraus, andere fragen nach Tequila, aber mir stand eher der Sinn nach kleinen Zitronenküchlein und so habe ich den Kühlschrank durchforstet, was ich da noch hineingeben kann. Mascarpone war doch da und schwups gab es diese saftigen kleinen Mini-Gugl.

(mehr …)

Erdbeer-Mascarpone-Tarte

Hach ne, was gibt es Schöneres, als eine Erdbeertorte im Sommer? Ich habe lange nach einem schönen Rezept gesucht, viele ausprobiert und abgewandelt und tatsächlich jetzt „mein“ Sommerrezept gefunden. Das Schöne daran, es geht super fix, man kann den Teig schon am Tag vorher machen und es geht auch mit allen anderen Früchten, die im Sommer reif sind.

(mehr …)