Eierlikör-Muffins

Passend zu Ostern kommen ja wieder alle möglichen Rezepte hoch, die nach Frühling und Leichtigkeit, Sonne und frische Luft riechen  und schmecken. Eines davon, was mich seit Jahren begleitet, ist dieses tolle und ziemlich fix gemachte. Man braucht nur wenig Zutaten und wenig Zeit und dann zieht schon der Duft von frischem Gebäck durch die Wohnung.

(mehr …)

Tangerine Dream – Mandarinen-Ricotta-Kuchen

Aus dem Ofen, Danach, Köstliches, Süßes | 17. Februar 2016 | By

Vor ein paar Wochen war ich mal wieder unterwegs und stand im Schneeregen mitten in Deutschland an einem Bahnhof und wartete auf den verspäteten Zug. Solche Momente nutze ich gerne, um in Bahnhofsbuchhandlungen nach schönen Zeitschriften und Anregungen zu suchen. Diesmal brachte ich eine Zeitung mit, die ich wirklich nur wegen der Fotos gekauft habe. Nur, weil dort die Farben weiß und orange in wundervollster Weise miteinander komponiert waren. Erst später habe ich festgestellt, dass die Rezepte darin es wert sind, auszuprobieren. Hier ist der erste Versuch, der einen ebenso grauen Sonntag mit Schneeregen versüßte – Mandarinen-Ricotta-Kuchen.

(mehr …)

Geeiste Liaison von Gurke, Limette und Gin

Vor 2 Jahren waren wir am 2. Weihnachtsabend bei unseren Freunden eingeladen. Jeder brachte was mit und so gab es leckeres und kunterbuntes Essen. Der Nachtisch war jedoch das, was uns von diesem Essen nachhaltig in Erinnerung geblieben ist, denn der war wirklich außergewöhnlich. Während der gesamten Adventszeit und auch an Weihnachten gab es so viel süßes Zeug und ähnliche Aromen – alles mit Schokolade, Lebkuchen, Zimt, Sternanis, dass wir froh und glücklich waren, diesen vom Geschmack her , völlig anderen Nachtisch genießen zu dürfen.

Da wir den Namen nicht mehr wissen oder verdrängt haben, haben wir uns für die nächsten Male einen anderen überlegt – Gurkengedöns mit Limettenjefuddel und Gin. Da der sich als „ordentlicher“ Rezeptname nicht so wirklich gut macht, mussten wir uns noch einen schönen Namen überlegen – und da ist sie nun, die eisige Liaison von Gurke, Limette und Gin.

(mehr …)

Köstliche kleine Apfel-Marzipan-Tartes

Aus dem Ofen, Danach, Köstliches | 8. November 2015 | By

Manchmal nach dem Abendessen, besonders, wenn es ein deftiges oder sehr aromatisches Abendessen war, beschleicht mich das Gefühl, ich müsste jetzt – SOFORT – etwas Süßes haben. Sobald der Gedanke da ist, lässt er sich nicht mehr abschütteln und ich gehe auf die Suche nach einer Leckerei. Dabei brauche ich gar nicht so viel und manchmal reicht ein kleines Stück Schokolade oder eine Praline. Ja, wirklich nur eine.

(mehr …)

Einfaches ist oft das Beste – heute: Vanilleeis

Danach, Köstliches, Nützliches, Süßes, Wissen | 30. September 2015 | By

Vanille – die Königin der Gewürze. Wem wird allein bei dem Gedanken an Vanille nicht warm ums Herz. Da bekommt man doch Erinnerungen an die Kindheit, Kaminfeuer, Gemütlichkeit, Wohlbefinden etc..  Hach ja, und wir haben ziemlich viele dieser tollen Schote im Frühjahr aus Bali mitgebracht. Da die nicht schlecht werden sollen, machen wir regelmäßig wunderbare Speisen damit.

Nachdem ich ja letztens schon die ersten Erfahrungen mit der Eismaschine meiner Freundin Katja hatte, wollte ich dann och mal ausprobieren, wie selbstgemachtes Vanille-Eis schmeckt. Das Ergebnis … göttlich… und außer Vanille, Sahne, Milch Eier und Zucker war da nur noch viiiiel Liebe und Zeit drin.

(mehr …)

Der allerbeste Zwetschgenkuchen aller Zeiten

Aus dem Ofen, Danach, Köstliches, Süßes | 5. September 2015 | By

Und schwups… und schon ist Herbst. Auch, wenn es tagsüber dann immer noch schön warm wird, abends ist es schon richtig kühl. Auf dem Markt kann man den beginnenden Herbst auch immer gut daran erkennen, dass es Pilze und Zwetschgen oder Pflaumen gibt. Wenn jetzt noch die Äpfel und Birnen aus Deutschland dort liegen, dann ist der Sommer wirklich durch. Aber vorher genießen wir jeden Tag und jedes Wochenende noch, was hier an Wärme und Sonne in Hamburg ankommt.

(mehr …)

Tiny little New York Cheesecakes

Danach, Köstliches | 31. August 2015 | By

In New York war ich leider noch nie, aber eines Tages kam meine Freundin Hannah mit umwerfend leckeren Mini-Cheesecakes an. Die Quelle davon war noch nicht mal weit weg – mitten auf St. Pauli gab es das „Don´t tell Mama“. Die kleinen süßen Verführungen haben uns einige süße Wochenenden oder Nachmittage beschert, bis der Vermieter die Miete so erhöht hat, das die Inhaberin aufhören musste – zumindest auf St. Pauli. Auf der Schanze gibt es ihren 2. Laden und damit auch die tollen Küchlein – das Mamalicious.

(mehr …)

Sahne-Mango-Eis

Danach, Köstliches, Süßes | 15. August 2015 | By

Es ist Sommer… Hitze breitet sich über das Land und alle wollen nur noch … Na…???  Eis! Genau!

(mehr …)

%d Bloggern gefällt das: