Der traditionelle Markt in Ubud (Bali)

Spätestens seit Eat, Pray, Love als Buch und Film bekannt bzw. berühmt geworden ist, ist Bali Reiseziel vieler Menschen geworden. Dementsprechend voll ist es in manchen Gegenden und man bekommt den Eindruck, alle wollen es Julia Roberts nachmachen. Um so schöner ist es, dass es doch einige Bereiche gibt, die von dem Rummel verschont worden sind, wie z. B. der Traditional Market mitten in Ubud.

(mehr …)

Kulinarische (Markt-) Tipps für Barcelona – der Mercat de la Boqueria

Die Markthalle des Mercat de la Boqueria – oder einfach La Boqueria genannt – liegt an der berühmten Einkaufsstraße La Rambla in Barcelona. 

Die Markthalle wird auch „der Bauch Barcelonas“ genannt und sowohl die Einheimischen, als auch die Touristen bummeln durch die Konstruktion aus Glas und Eisen mit Jugendstil-Elementen. Für mich ist es eine der schönsten Markthallen Europas.

(mehr …)

Lecker essen in London – der Borough Market

Eine meiner Lieblingsbeschäftigungen in anderen Städten oder Ländern ist es, über Märkte oder durch Supermärkte zu laufen.

Mein absoluter Lieblingsmarkt, ist der Borough Market in London. Er liegt auf der südlichen Themse-Seite, direkt an der Haltestelle London Bridge – und natürlich direkt an der gleichnamigen Brücke.

(mehr …)